WIR LIEBEN PERFEKTIONISMUS

ÄLTESTE DEUTSCH-SPANISCHE KANZLEI

Wirtschaftsbereich - Wirtschaftsprüfung. Buchhaltung. Steuerberatung


Unser Wirtschaftsprüfungs- und Buchhaltungsteam realisiert vor allem die Überprüfung des Jahreshauptabschlusses von Handelsgesellschaften sowie deren Buchhaltung.
 
Unsere Abteilung beschäftigt sich ferner mit punktuellen Problemen wie z.B. dem Erwerb von Gesellschaften und Gesellschaftsfusionen. In diesen Angelegenheiten werden wir vor allem bei folgenden Fragen tätig:
 
-Evaluation der entsprechenden Gesellschaft durch Verwendung neuester Finanzbewertungsmethoden.
 
-Due Diligence.
 
-Erledigung aller notwendigen Formalitäten bei einer Fusion oder eines Gesellschaftserwerbs.
 
Unsere Erfahrungen auf dem Gebiet der Fusionen und des Gesellschaftserwerbs erstrecken sich vor allem auf internationale Operationen. Diesbezüglich sind wir im besonderen auf den Erwerb von spanischen Gesellschaften durch ausländische Gesellschaften spezialisiert. Die genannten Operationen umfassen tiefgreifende Umstrukturierungen der ausländischen Unternehmen hinsichtlich ihrer Aktivitäten in Spanien. So führten wir unlängst für unsere Mandantschaft folgenden Transaktionen durch:
 
-Erwerb einer spanischen Vertriebsgesellschaft für Werkzeugmaschinen im Auftrag eines deutschen Herstellers.
 
-Fusion der beiden spanischen Tochtergesellschaften eines deutschen Konzerns der Automobilzuliefererbranche.
 
-Erwerb eines spanischen Finanzunternehmens im Auftrag einer deutschen Bank.
 
-Erwerb einer Vertriebsgesellschaft für Stahlerzeugnisse im Namen eines großen deutschen Unternehmens.
 
-Errichtung einer Leasinggesellschaft.
 

24 ST. RECHTS - NOTDIENST
RUFEN SIE UNS AN !
(ERSTE INFORMATION KOSTENLOS)
AUCH UNTERNEHMEN

+34 902 483 848
(Frau Schlei)

FÜLLEN SIE DAS FORMULAR AUS, WIR WERDEN UMGEHEND ANTWORTEN (UNVERBINDLICH/KOSTENLOS)





Ich akzeptiere die allgemeinen Geschäftsbedingungen
KONTAKT
VIDEOKONFERENZEN

Erbitten Sie einen Termin mit Ihrem Ansprechpartner über Videokonferenz (SKYPE)





Tag:
Stunde:

Cerrar